Verkauf

Für die meisten Menschen ist ein Eigenheim die größte finanzielle Herausforderung ihres Lebens. Daher ist es umso wichtiger, wenn Sie die schwere Entscheidung getroffen haben, es zu verkaufen, einen Profi an Ihrer Seite zu haben.

Sie verkaufen nicht ein gebrauchtes Auto oder ein Möbelstück. Hier geht es um Ihr Vermögen.

Die Basis des erfolgreichen Verkaufs bildet der Verkaufspreis. Liegt er zu hoch, wird die Vermarktungszeit unerträglich lange. Liegt er zu niedrig, verschenken Sie Geld. Aber welche Faktoren spielen für den Preis alle eine Rolle? Wer prüft die Unterlagen? Liegen Haftungsrisiken vor? Gibt es wertbeeinflussende Fakten?

Natürlich können Sie Ihre Immobilie selbst verkaufen. Denn in der Zeit von google und zahlreichen Immobilien-Datenanbietern, also Internetportale zum Anbieten Ihrer Immobilie, macht man es Ihnen scheinbar leicht. Aber bitte bedenken Sie. Sie haben nur eine Immobilie. Und Sie suchen den einen Kunden unter vielen.

Schützen Sie Ihr Zuhause und Ihre Privatsphäre. Lassen Sie nicht einfach jeden in Ihre eigenen vier Wände. Haben denn alle nur Interesse Ihr Haus zu kaufen? Oder haben einige es auf Ihr Inventar o.ä. abgesehen? Können die möglichen Käufer auch zahlen? Mögen Sie wirklich an Ihrem wohlverdienten Feierabend und Wochenende die Immobilientouristen durch Ihr Hab und Gut laufen lassen und ständig hinterherputzen?

Würden Sie sich vor Gericht selbst vertreten? Würden Sie sich selbst einen Zahn ziehen? Was ist Ihr erlernter Beruf?

Der Immobilienprofi hat mehrere Immobilien im Sortiment, hat zahlreiche Kunden, kooperiert mit Maklerkollegen, Banken und weiteren Spezialisten der Branche. Er nutzt mehrere Vermarktungswege und Werbewege. Nur wer die Werbetrommel richtig rührt kommt schnell ans Ziel.

Schließlich ist der Umgang mit Werten und der zeitnahe Verkauf zum bestmöglichen Preis unser Tagesgeschäft.

Vermeiden Sie Fehler, die viele schon gemacht haben und kontaktieren Sie uns!

Wir freuen uns auf Sie!



TOP